Familienbetrieb mit Tradition

Traditionsgasthaus in Trendelburg

Bereits seit 1643 ist unser mittlerweile denkmalgeschütztes Fachwerkhaus im Familienbesitz unserer Vorfahren Familie Graff. Über die Jahre und Generationen entwickelte sich das als Bauernhof gebaute Haus mehr und mehr zu einem Treffpunkt für Einheimische und später zu einem Ausflugsziel für Urlauber.


In 6. Wirte-Generationen begrüßen wir mit unserem Team Gäste aus Nah und Fern. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in unserem idyllischen Gasthaus – zeitgemäßer Komfort verbunden mit traditionellem Charme.

Ihre Gastgeber mit Herzblut,

Carolin Brandner und Christian Hempfling


Unser Team

Um Ihren Aufenthalt zu einer runden Sache zu machen, gehören mehr fleißige Hände als Sie auf den ersten Blick vielleicht vermuten.

Egal ob flink für Sie am Zapfhahn oder hinter den Kulissen, jeden Tag gibt jeder von uns sein Bestes, um Ihre schönste Zeit des Jahres zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen! Als kleiner Familienbetrieb liegt uns Ihr Wohl besonders am Herzen und wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter, denen es genauso geht!


Unser Gasthaus heute

Entdecken Sie unser Gasthaus in der Videoreihe „Wir sind Trendelburg“.


Ausgezeichnet! –
als eines von „50 besten Dorfgasthäusern in Hessen“

Foto ©DEHOGA Hessen/Paul Müller

Im März 2019 sind wir im feierlichen Rahmen vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Herr Kink, links im Bild), dem Brauerverbund Hessen-Rheinland-Pfalz (Herr Koehler, ganz rechts im Bild) und der hessischen Staatskanzlei (Herr Wintermeyer, Mitte) als eines von „Hessens 50 besten Dorfgasthäusern“ ausgezeichnet worden. Die Jury bewertete die regionale Identität, die dörfliche Gemeinschaft, sowie die Nutzung von regionalen Produkten, Innovation und Nachhaltigeit. Wir sind sehr stolz auf dieses tolle Prädikat und danken unseren Gästen und unserem super Team!

RTL-Hessen stattete uns aus diesem Anlass einen Besuch ab: